Für den Anfang

Keep it simple. Eigentlich braucht eine Figur nur Augen, alles andere ist Luxus. Also, egal, ob ihr eine Kasperlpuppe oder eine große Klappmaulpuppe macht, denkt sie von den Augen aus.
Natürlich spielt gerade bei bei Tischstockpuppen, also Figuren mit einem Stöckchen im Rücken oder Hinterkopf, die alleine stehen und die ihr auf einer Tischplatte bewegt, der Shape, also die Haltung und Form eine Rolle. Aber solltet ihr damit Probleme haben, sie zufriedenstellend hinzubekommen, betont die Augen und alles ist gut. Dann könnt ihr auch mit ausgestopften Socken spielen.

7 Antworten auf „Für den Anfang“

  1. Hi there just wanted to give you a quick heads up. The text in your content seem to be running
    off the screen in Opera. I’m not sure if this is a formatting issue or something to do with web browser compatibility but I thought
    I’d post to let you know. The style and design look great though!
    Hope you get the issue fixed soon. Cheers

  2. Hello! Someone in my Facebook group shared this website with us so
    I came to check it out. I’m definitely enjoying the information. I’m book-marking and will
    be tweeting this to my followers! Outstanding blog and excellent style
    and design.

  3. Today, while I was at work, my cousin stole my iPad and tested to see if it can survive a forty foot drop, just so she can be a youtube sensation. My apple
    ipad is now broken and she has 83 views. I know this is totally off topic but
    I had to share it with someone!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.